Archiv | August, 2010

Diaspora ein etwas anderes Netzwerk

31. August 2010

0 Kommentare

  In einem Monat ist es soweit und das von vier Studenten aus New York entwickelte Netzwerk Diaspora geht an den Start. Noch vor ein paar Monaten war es nur eine Idee, jetzt ist es fast fertig gestellt. Die vier Studenten setzten ihren Plan in die Realität um und starteten einen Spendenaufruf um das Projekt […]

mehr...

Fast 50% nutzen Internetradio und Web TV

30. August 2010

0 Kommentare

Laut einer Studie des Statistischen Bundesamtes nutzten bereit 45% der deutschen Internetuser Web TV und Internetradio. Gerade bei der jungen Generation von 16 bis 24 Jahren sind die Netz-Dienste besonders gefragt. Internetseiten wie www.surfmusik.de erleichtern die Suche nach dem passenden Sender. Anhand einer Linkliste kann zwischen den unterschiedlichen Genres aus aller Welt ausgewählt werden. Auch […]

mehr...

Virentarnung Promis

21. August 2010

0 Kommentare

  Vorsicht wer nach Cameron Diaz im Web sucht kann sich Schadsoftware oder andere Viren auf seinen Rechner holen. Die Angreifer nutzen geschickt die suchrelevanten Namen von Prominenten und schleichen sich ins System. Sucht man gezielt nach Cameron Dias, besteht eine 10% Chance auf einer Seite von Kriminellen zu landen. Wird Screensaver in Kombination mit […]

mehr...

www.dubistterrorist.de klärt über das neue Internetüberwachungsgesetz auf

21. August 2010

0 Kommentare

Nun hat Rheinland Pfalz das neue Polizei und Ordnungsgesetz vorgestellt, hiernach wird es in Zukunft unangekündigte Online Durchsuchungen bei privaten Bürgern im Bundesland Rheinland Pfalz geben. Freigegeben wurde dieses Gesetz auf Grund der Früherkennung von Terrorismus im Land. Doch in wie weit schränkt dieses Gesetz den Bürgern die Datenschutzrechte ein. Wird jetzt jeder verdächtigt ein […]

mehr...

Internetpranger für Straftäter

13. August 2010

0 Kommentare

  Die Union fordert den gläsernen Straftäter, nach einigen Aussagen von Unionspolitikern sollen Daten, wie Fotos, Namen und Adressen von Straftätern im Internet öffentlich gemacht werden. In den USA wird dieses System zur Überwachung schon längst genutzt. Ausschlaggebend war ein Urteil des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte das bei 100 Schwerverbrechern die Sicherungsverwahrung für Menschenrechtswidrig hält. […]

mehr...

Google Streetview kommt

11. August 2010

0 Kommentare

Nicht mehr lange und Google startet das umstrittene Projekt Streetview. Die Kritik wächst zusehends und der Bundesdatenschutzbeauftragte Schaar schlägt Alarm. Denn nicht jeder möchte sein Haus im Internet wiederfinden. Doch bisher ist noch nicht geklärt wie sich die betroffenen Bürger gegen die Veröffentlichung von Bildmaterial wehren können. Google ist dieser Auflage bis heute noch nicht […]

mehr...

Fotografien Aufwerten mit kostenlosen Anwendungen

6. August 2010

0 Kommentare

  Nicht immer muss man auf kostenaufwendige Software für die Fotobearbeitung zugreifen, im Internet findet man einige kostenlose Anwendungen mit vielen Features. Die wichtigsten Funktionen sind in der Regel in diesen Bearbeitungsprogrammen vorhanden und können ohne Einschränkungen genutzt werden. Einige Anwendungen bieten neben Rauschfiltern, Scharfzeichnern, Kontrast und Helligkeitsreglern auch Kunstfilter an. Das bekannteste kostenlose Bearbeitungsprogramm […]

mehr...

Der Angriff auf private Router

2. August 2010

0 Kommentare

Die Kriminellen finden immer neue Wege in private Rechner einzudringen und machen nicht einmal mehr vor den Internet Routern halt. Daher warnt das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik vor Hackerangriffen auf private Internet-Router. Wieder einmal haben die Hacker eine Möglichkeit gefunden in private Computer einzudringen, jedoch führt der Weg dieses mal über den Router. […]

mehr...